Zum Inhalt wechseln


Foto

Kennung & HUD


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 1./JG42 Graf Zahl

1./JG42 Graf Zahl

    pudert das Lande-T

  • 1./JG42
  • 142 Beiträge
  • LocationVogelsberg

Geschrieben 26 September 2015 - 19:10

Nachdem Printe mich nach dem HUD schon einige Male gefragt hat und gestern auch die Sache mit der Kennung aufkam, hier mal beides zusammen:

 

 

1. HUD

 

HSFX enhält PAL's HUDCONFIG MOD. Damit kann man sich TAS, Bombenwinkel etc. anzeigen lassen, noch dazu ganz nach Gusto in 1-er oder 5-er oder was auch immer Schritten.

 

So gehts:

 

Conf.ini öffen, ganz unten einfügen

[Mods]
BombSightAssist=3
BombSightAssistConf=3
MixedSpeedbar=1
FullSpeedbar=1
PALMODsColor=1
ShowSIToo=0
SpeedbarUnits=4
SpeedbarSpdKMH=1
SpeedbarSpdMPH=1
SpeedbarSpdKnots=1
SpeedbarAltMeters=1
SpeedbarAltFeet=1
 
Die genauen Einstellungsmöglichkeiten müssten sich eigentlich irgendwo in der HSFX Readme finden lassen.
 
Kleiner "Haken": Selbst wenn jetzt serverseitig das HUD ausgeschaltet ist - ihr seht es trotzdem!
 
 
 
2. Kennung
 
Vielleicht ist es ja dem ein oder anderem schon aufgefallen: Wenn der alte Graf in einen Bomber klettert (oder auch ne 190 G8...), dann hat er die treffende Kennung GZ + MK.
Wobei die letzten beiden Buchstaben nicht meine Wahl sind und einfach für die zweiten Staffel vergeben werden, die ich aus Farbgründen meist auswähle.
 
Aber zurück zum Thema, die ersten beiden Buchstaben sind frei wählbar.
 
Das wiederum geht über die Auswahl eines entsprechend vorbereiteten Regiments.
 
In IL2 / PaintSchemes / Regiments findet sich je eine .bmp Datei mit gleichlautender Datei ohne Endung. Hier könnt ihr zunächst ein Abzeichen nach Wahl mit jedem Bildbearbeitungsprogramm erstellen. Muss eine .bmp mit 64x64 Pixel sein und darf nur 8bit haben. Praktisch dabei ist, dass ihr mit diesem Regiment euer Logo auf fast jedes Flugzeug pappen könnt, egal welche Skin verwendet wird. Also sehr nett, wenn man nicht nur 109 E fliegt...
 
Für die Kennung müsst ihr die "Datei ohne Endung" mittels Notepad oder Editor öffnen.
 
Vergleichbares sollte dann sichtbar werden - Erklärung in Klammern:
country      = DE (Nur diese Seite kann das "Regiment" wählen. Man muss also für jede Seite ein eigenes Regiment erstellen. Die von IL2 vergeben Kürzel suche ich noch mal raus. "DE" steht naheliegenderweise für Deutschland)
id           = GZ (DAS ist die Kennung vor dem +)
gruppeNumber = 1 (Egal, soweit ich weiß)
short        = Graf Zahl 2 (Dieser Name taucht in der Regiment-Auswahl beim Flugzeugbestücken auf)
info         = Graf Zahl (Dieser Name taucht glaub ich nirgendwo auf...)
 
Und schon kann man jede Kiste mit jeder Skin mit seinem persönlichen Abzeichen versehen. Einige Nationen (z.B. die Japsen) zeigen allerdings keine Regimenter an. 
Und die selbst erstellten Regimenter sind nur im Mehrspielermodus verfügbar. Offline gibt es aus unerfindlichen Gründen nur die Standardteile. Eventuell könnte man das beheben, wenn man den IL-2 Extractor zu Hand hat und die vom Spiel gepackten Datei verändert, aber was soll der Aufwand...
 
Gruß
GZ

  • 1./JG42 Nephris gefällt das

#2 1./JG42 Nephris

1./JG42 Nephris

    landet ohne Höhenruder

  • 1./JG42
  • 799 Beiträge
  • LocationMünchen

Geschrieben 26 September 2015 - 19:59

Danke.Ich möchte aber daraufhinweisen, das die allgemeine Sprachkonvention aber bitte bei IAS bleibt. :old:

Mit TAS kann niemand etwas anfangen, es sei denn zur Entfernungsberechnung.

Die Einträge in der conf.ini kann ja jeder setzen wie er mag.

"350 TAS" hat aber für alle anderen keine Aussage, somit bitte im Funk bei IAS bleiben.

Für jene die es vergessen haben, das ist jene Zahl die das Staurohr angibt und am Tachometer abgelesen werden kann. :zwinker:

 

Ich fliege am liebsten ohne irgendiene Digital Anzeige ... so von wegen Realismus Diskussion falscher FM und zu schnell kurvender KI Flieger :rolleye:



#3 1./JG42 Graf Zahl

1./JG42 Graf Zahl

    pudert das Lande-T

  • 1./JG42
  • 142 Beiträge
  • LocationVogelsberg

Geschrieben 27 September 2015 - 21:19

Völlig richtig! FUNKDISZIPLIN ist stets zu wahren!  :smile:

 

Hier noch die Erklärung aus der Readme zu den einzelnen Einstellungen:

 

SpeedbarUnits= This parameter determines which units the altitude and airspeed are displayed in at mission startup. Permissible values are:
 
0 - no speedbar
1 - kmh and meters  (default value)
2 - knots and ft
3 - mph and ft
4 - kmh TAS and meters
5 - knots TAS and ft
6 - mph TAS and ft
 
SpeedbarSpdKMH: Airspeed increments when kmh are displayed. Permissible values are 1 to 10. Default value is 10.
 
SpeedbarSpdMPH: Airspeed increments when mph are displayed. Permissible values are 1 to 10. Default value is 10.
 
SpeedbarSpdKnots: Airspeed increments when knots are displayed. Permissible values are 1 to 10. Default value is 10.
 
SpeedbarAltMeters: Altitude increments when meters are displayed. Permissible values are 1 to 10. Default value is 10.
 
SpeedbarAltFeet: Altitude increments when feet are displayed. Permissible values are 1 to 50. Default value is 50.
 
SpeedbarTAS: When value is set to 1, when you cycle through your speedbar you will have three additional settings: kmh TAS, knots TAS, and mph TAS. Default value is 0. (NOTE: Although it is not required for the TAS speedbar displays to function properly, you can modify 'KIAS' to read 'knots' on the speedbar by changing the 'SPD.gb' parameter in 'files\i18n\hud_log_ru.properties'.)
 
BombBayDoors=0      <----- This will DISABLE the manual bomb bay door control. It is enabled by default.
 

 

Und hier für den Bombsight Assist:

 

[Mods] 
BombSightAssist=1 
BombSightAssistConf=3 
MixedSpeedbar=1
FullSpeedbar=1
PALMODsColor=1
ShowSIToo=1
 
 
The BombSightAssist determines the operation of the MOD: 
0: Off, no bombsight information is shown. 
1: bombsight information in the Bombardier cockpit only. 
2: bombsight information in Pilot and Bombardier cockpits. 
3: bombsight information in any cockpit view of the plane. 
 
The BombSightAssistConf determines which information is shown: 
0: Nothing. 
1: Only bombsight angle. 
2: Bombsight angle + time to ground. 
3: Bombsight angle + time to ground + horizontal distance to target. 
 
The MixedSpeedbar determines: 
0: You can only see the information of your plane in the speedbar (even when switching to another plane). 
1: You can see in the speedbar the information of other planes in outside view.
 
The FullSpeedbar determines:
0: You only see HDG info if the user or campaign settings specify NoSpeedBar setting.
1: You always see Speed, Altitude and HDG info even if the user or campaign settings specify NoSpeedBar.
 
The PALMODsColor determines:
0: It will work the standard stock way, the color is always red for planes of any army.
1: It will show you the speedbar text (as the HUD messages) according to your army (Blue or Red), in a lighter Blue or Red when you change the external view to other same army flight or gray when you are seeing the properties of an enemy plane (as stated before not available in Multiplay missions).
 
The ShowSIToo determines:
0: The operation is the same as the original Bomb Assist Speedbar and HUD Mod.
1: Apart from the units determined by SpeedbarUnits, you always have the SI (International System) present too (default is active).
 
 
Gruß & gute Nacht!
 
GZ


#4 1./JG42 Graf Zahl

1./JG42 Graf Zahl

    pudert das Lande-T

  • 1./JG42
  • 142 Beiträge
  • LocationVogelsberg

Geschrieben 14 November 2016 - 20:16

Alter Faden lebe hoch...

 

Wie sich herausgestellt hat, sind obige Funktionen doch nicht in HSfX integriert. Stattdessen sind zwei Mods erforderlich, die erfreulicherweise vollkommen CRT=2 unkritisch sind.

 

Ihr findet "00_PAL-HUDConfig-v4121.zip" und "00_PAL-MiniMapV2.5-v4121.zip" im Eingangshallen Dateibrowser im Ordner "MOD".

 

Sie gehören in den Ordner Il2/Mods

 

Gruß

GZ






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0